Medikationsplan schafft Überblick
Eine Initiative

Die Initiative möchte...

  • Patientinnen und Patienten über den Anspruch auf einen Medikationsplan aufklären,
  • Patienten ermutigen, bei Ärztinnen und Ärzten den Medikationsplan anzufragen und an der Vervollständigung mitzuwirken,
  • die Sicherheit der Patientinnen und Patienten durch die Nutzung des Medikationsplans verbessern.


Schirmherrin der Initiative ist die Patientenbeauftragte der Bundesregierung, Prof. Dr. Claudia Schmidtke.


Projektträger:






Bundesarbeitsgemeinschaft der Seniorenorganisationen e.V.


In Kooperation mit:

Aktionsbündnis Patientensicherheit e.V.
BAG SELBSTHILFE Bundesarbeitsgemeinschaft Selbsthilfe von Menschen mit Behinderung, chronischer Erkrankung und ihren Angehörigen e.V.
Bundesselbsthilfeverband für Osteoporose e.V.
Deutsche Patientenliga Atemwegserkrankungen - DPLA e.V.
Deutsche Vereinigung Morbus Bechterew
e.V.
Deutscher Blinden- und Sehbehindertenverband e.V. - DBSB
Deutscher Psoriasis Bund e.V.
Kompetenznetz HIV / AIDS e.V.

LAM Selbsthilfe Deutschland e.V.
Leberhilfe Projekt e.V.
MigräneLiga e.V. Deutschland

Netzwerk Osteoporose e.V.
Schlaganfall-Ring Schleswig-Holstein e.V.
Selbsthilfeverband Inkontinenz e.V.

Sklerodermie Selbsthilfe e.V.

Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe
Uronauten: Bundesweite Gemeinschaft gegen seltene urologische Tumoren e.V.


Mit freundlicher Unterstützung von